Verein

Der Verein// Wir stellen uns vor

Der Verein TSG Residenz Berlin e.V. wurde im September 2003 gegründet. Er ist Mitglied im Deutschen Tanzsportverband e.V. (DTV) und  im Landestanzsportverband Berlin e.V. (LTV Berlin). Als Heimstätte wurde die schon durch längere Nutzung bekannte Gretel- Bergmann- Sporthalle gewählt. Außerdem wurde noch eine zweite Trainingsstätte für Hobbypaare in der Bayernallee in Berlin- Westend dazugewonnen.

Gründungsmitglieder waren u.a. Udo und Ute Rosanski, Angela und Bernhard Hoff, Gabriele und Ferdinand Horbat, Dennis Garappa u.v.m. Schon im ersten Jahr konnten die Paare viele Erfolge für sich verbuchen. Fast alle damaligen Paare stiegen bis in die Sonderklasse auf und tanzten sehr erfolgreich für die TSG. Mittlerweile ist die nächste Generation von Tanzpaaren in der Hauptgruppe und bei den Senioren erfolgreich aktiv.

Die Mitgliederzahlen sind seit dem Gründungsjahr stetig gestiegen. Sie sollen aber im überschaubaren Rahmen bleiben, um die individuelle Betreuung, das persönliche Verhältnis untereinander und das qualitativ hochwertige Training abzusichern. Damit möchte sich die TSG von anderen großen Clubs unterscheiden. Jährlich stattfindende Clubausflüge und andere Veranstaltungen ergänzen das Angebot und lassen auch den außertänzerischen Bereich nicht zu kurz kommen.

Warum bei uns trainieren?

Wir sind Profis in Sachen Tanztraining. Denn als erfahrene Tanztrainer verfügen wir über fundiertes Wissen in Figuren- und Ausdauertraining, Haltung und Bewegungsabläufen.

Unsere Stärken …

… sind günstige Monatsbeiträge, gute Anfahrtswege, keine langen Laufwege durch Parkprobleme, helle, freundliche Räume und keine langfristigen Knebelverträge.

Unser Ziel …

… ist es, den Paaren den Spaß am Tanzen zu vermitteln und das Fachwissen, mit viel Humor und Freude verpackt, den Tanzbegeisterten näherzubringen. Tanzen ist auch keine Frage des Alters, wer tanzt bleibt jung. Das Training wird individuell nach dem Leistungsstand des einzelnen Paares innerhalb der Gruppe angepasst.

Wie können Sie uns beitreten?

Gerne können Sie uns während eines Trainings persönlich näher kennenlernen (Ort und Zeit unter „Training“).

Die wichtigen Unterlagen finden Sie hier:

Satzung

Aufnahmeantrag

Beitragsordnung